Online Blackjack

Mit unserem Guide für Blackjack kannst du deine Gewinnchancen steigern und deine Verluste minimieren. Wenn du Blackjack online spielst, kannst du das ganz bequem von zu Hause oder einfach unterwegs machen. Online Casinos mit Blackjack werden immer beliebter, auch das Live Casino mit Live Blackjack und echten Dealern findet immer mehr Anhänger. Wir erklären dir hier alles, was du über das Spiel wissen musst, wie die Blackjack Regeln lauten & wie du das Beste aus diesem Glücksspiel machen kannst.

Regeln und Spielverlauf

Es ist egal, ob du im OnlineCasino oder an einem klassischen Tisch sitzt, denn die Regeln bei diesem Spiel sind immer dieselben. Deshalb gehen wir darauf erst einmal kurz ein, bevor wir dir näherbringen, warum du dich am besten für Online Blackjack entscheiden solltest.

Dieses Kartenspiel ist ein ganz klassisches Spiel und gleichzeitig auch eines der beliebtesten. Dein Ziel dabei ist es, 21 Punkte zu erzielen, indem du verschiedene Karten ziehen und einschätzen musst, ob du den Wert erreichen oder gar überschreiten wird. Damit du längerfristig eher Gewinne als Verluste machst, gibt es einige Basisregeln, mit denen du dich vertraut machen kannst. Zwar ist Blackjack letztlich immer ein Glücksspiel, ein wenig Geschick kann dir aber durchaus dabei helfen, weniger Geld zu verlieren.

Grundsätzlich wird mit 6 bis 8 Kartenstapeln gearbeitet. Hat der Dealer deine Karten ausgeteilt, bekommt er selbst noch eine offene Karte. Du selbst hast dann verschiedene Möglichkeiten, was du mit deinen beiden Karten machen möchtest: Du kannst eine weitere Karte ziehen, stehen bleiben oder dich für Double & Double Down entscheiden. Letzteres ist nur beim Ziehen der dritten Karte möglich. Du kannst außerdem auch deine Karten teilen, sollten deine beiden Karten denselben Wert haben. Der Dealer muss entsprechender Regeln selbst auch weitere Karten aufnehmen oder darf manchmal auch keine weitere aufnehmen.

Wer gewinnt beim Online Blackjack?

Darauf basieren Casino Spiele schließlich: Wer schafft es am Ende, einen Gewinn zu erzielen? Geht das Spieler für den Dealer gut aus oder gewinnst du? Gewinnst du mit einer Soft 17 oder überschreitest du gar die 21? Sobald du den Wert überschritten hast, verlierst du das Spiel leider. Ansonsten gewinnt, wer 21 Punkte hat oder am nächsten an diesen Wert herankommt. Soft Hands sind dabei immer besonders spannend, denn dabei musst du entscheiden, ob du weitere Karten aufnehmen möchtest oder nicht. Hier kann dir eine Blackjack Strategie durchaus nützlich sein, denn du kannst dich an verschiedenen Wahrscheinlichkeiten orientieren, die dir eine gute Richtung weisen.

Wenn du dann ein glücklicher Gewinner bist, bekommst du das Doppelte des ursprünglichen Einsatzes zurück. Haben deine Karten den Wert der Karten des Dealers leider nicht überschritten oder bist du über 21 gekommen, verlierst du die Runde und damit auch deinen Einsatz.

Wieso Online Blackjack Spielen?

Blackjack macht grundsätzlich immer Spaß, ganz gleich, wo du spielst. Online Plattformen erobern aber seit einigen Jahren den Markt und auch wir sind überzeugt, dass sich Online Casinos in den nächsten Jahren noch sehr weiterentwickeln werden. Die Gründe, die dafür sprechen, Blackjack Online zu spielen, liegen auf der Hand: Du musst dein zu Hause nicht verlassen, um das Spiel zu spielen. Spiele einfach auf dem Sofa oder dank mobiler Casinos auch von überall aus. Das Tolle daran ist, dass Online Casinos mit unzähligen Spielen ausgestattet sind, sodass du nicht nur Blackjack, sondern auch andere tolle Casino Spiele spielen kannst. Nutzt du zusätzlich noch einen Bonus und kannst damit dein Guthaben aufstocken, kannst du mit etwas Glück sogar umsonst spielen und dann trotzdem echte Gewinne machen. Zusätzlich ist mit den Live Spielen eine neue Ära angebrochen, die Online Casinos so realistisch wie nie gemacht haben. Dabei gibt es dann einen Livestream, über den du das Spiel verfolgen kannst. Die Dealer agieren auch in Echtzeit und kommunizieren mit dir.

blackjack

Blackjack Tabelle

Um Ihre Gewinnchancen beim Blackjack zu erhöhen, ist es gut, einen Blick auf die Blackjack tabelle zu werfen. Um erfolgreich zu sein, müssen sich Spieler mit grundlegenden Blackjack-Strategien vertraut machen und Blackjack-Tipps annehmen.

Tipp: Drucken Sie diese Tabelle aus und legen Sie sie neben Ihren Laptop. (Normalerweise ist es nicht erlaubt, diese mitzubringen, aber zum Glück kann ein Online-Casino sie nicht sehen)

Dies führt zur folgenden Tabelle. Statistisch gesehen listet diese Tabelle die besten Blackjack Entscheidungen auf, die grundlegende Blackjack-Strategie. Online zu spielen ist daher vorteilhafter als in einem normalen Casino am Blackjack-Tisch. Einen ziemlich großen Tisch wie diesen auswendig zu lernen, ist eine ziemliche Aufgabe. Natürlich ist es möglich. Hier geht es darum, viel zu spielen!

H = Hit S = Stand D = Double SP = Split

Blackjack tabelle

Blackjack Online Kostenlos Spielen

Möchtest du das Spiel umsonst spielen, hast du zwei Möglichkeiten: Einmal kannst du jedes Casino Spiel in der kostenlosen Variante spielen. Das ist eine wunderbare Gelegenheit, ein Spiel erst einmal auf Herz und Nieren zu prüfen. Besuche einen virtuellen Blackjack-Tisch und mache dich mit den Regeln vertraut. Da du kein eigenes Risiko eingehst, wirst du sicher auch die Nerven bewahren und kann einfach beobachten, was passiert. Gewinne sind dabei leider nicht drin, dafür verlierst du aber eben auch kein hartverdientes Geld.

Eine weitere Variante ist, nach guten Bonusangeboten Ausschau zu halten. Einen Blackjack Casino Bonus zu finden, sollte nicht schwer sein. Viele Casinos möchten mit Bonusangeboten für Tisch- und Kartenspiele neue Spieler anlocken. Manchmal wird dir zum Beispiel deine Einzahlung verdoppelt, auch kostenloses Startguthaben kannst du für die Registrierung erhalten. Wofür auch immer du dich entscheidest: Wenn du Online Blackjack spielst und ein neues online casino ausprobieren möchtest, dann suche auf jeden Fall nach einer Plattform, auf der du einen Blackjack Bonus abstauben kannst.

Wo spiele ich Blackjack online?

Fast jedes Online Casino, das etwas auf sich hält, wird dir Blackjack anbieten. Manchmal findest du nur die klassische Variante, immer häufiger gibt es aber auch ein Live Casino. Einige bekannte Casinos, in denen du das Spiel spielen kannst, sind zum Beispiel LeoVegas, Casumo oder 888 Casino. Die Liste ist aber sehr lang, entsprechend wirst du die Qual der Wahl haben.

Wir empfehlen, dass du dich immer über eine Seite informierst, bevor du dich anmeldest und womöglich Echtgeld einzahlst: Finde heraus, ob das Casino eine gültige Lizenz hat und sieh dir das Spielangebot an. Auch auf den Willkommensbonus solltest du vorab einen Blick werfen, um zu überprüfen, ob du ein gutes Geschäft machst. Wenn du dir dann sicher bist, dass du es mit einem seriösen Anbieter zu tun hast, dessen Spielportfolio und Boni dich auch überzeugen, kann der Spaß direkt losgehen. Du kannst entweder in der Demoversion spielen, dafür ist keine Anmeldung notwendig, oder dich registrieren und Geld einzahlen sowie einen Willkommensbonus beanspruchen.

Blackjack Strategie

Wie man online spielt

Blackjack ist ein sehr beliebtes Kartenspiel, das Millionen von Fans weltweit online spielen.

Einer der Hauptgründe für die Beliebtheit des Spiels ist, dass es so einfach zu spielen ist. So kannst du in nur sieben Schritten lernen, wie man Online spielt:

Schritt 1: Platziere deine Wette

Mache eine Wette von 1 € bis All-In.

Schritt 2: Erhalte deine Karten

Der Dealer gibt dir zwei Karten und zeigt eine seiner Karten.

Schritt 3: Entscheide, ob du deinen Einsatz verdoppeln möchtest

Du kannst deinen Einsatz jederzeit verdoppeln, bevor du dich für „hit“ oder „stand“ entscheidest und deine Wette splitten, wenn du zwei Karten mit demselben Wert bekommst.

Schritt 4: Überlege, ob du dich für „hit“ entscheidest

Du hast die Möglichkeit, weitere Karten aufzunehmen, indem du „hit“ wählst. Du verlierst jedoch automatisch, wenn dein Kartenwert 21 überschreitet. 

Schritt 5: Klicke auf „stand“

Klicke auf „stand“, wenn du bereit bist, deine Hand zu spielen.

Schritt 6: Schaue dir die Hand des Dealers an

Der Dealer deckt seine verdeckte Blackjack Karte auf und muss immer eine weitere Karte nehmen, wenn er 16 oder weniger hat. Er stoppt, wenn er 17 oder mehr hat.

Schritt 7: Gewinnen oder verlieren

Du gewinnst, wenn der Gesamtwert deiner Karten höher ist als der des Dealers. Du verlierst, wenn du eine niedrigere Punktzahl als der Dealer hast oder wenn die Gesamtzahl deiner Karten 21 überschreitet.

Was sind die Regeln?

Online Blackjack zu spielen, ist eine unterhaltsame Möglichkeit, sich die Zeit zu vertreiben. Gleichzeitig kannst du strategisches Denken entwickeln und herausfinden, wie du unter Druck handelst.

Um den größten Spaß beim Spielen zu haben, solltest du die Regeln von Blackjack kennen. Ohne diese könntest du die falschen Züge machen und Spiele verlieren, die du hättest gewinnen können.

Im Folgenden findest du die 14 wichtigsten Regeln, die du kennen musst, wenn du kostenlos spielst.

14 wichtige Regeln, die beim Online Blackjack zu beachten sind

  1. Dein Ziel ist es, eine Punktzahl von 21 oder eine, die höher als die des Dealers ist, zu erreichen.
  2. Wenn deine Punktzahl 21 überschreitet, verlierst du. Dies wird als „bust“ bezeichnet.
  3. Wenn deine Punktzahl mit der des Dealer übereinstimmt, wird deine Wette zurückerstattet. Dies wird als „push“ bezeichnet.
  4. Wetten werden platziert, bevor du deine Karten erhältst.
  5. Du bekommst vom Dealer zwei aufgedeckte Karten.
  6. Der Dealer beginnt mit einer aufgedeckten und einer verdeckten Karte.
  7. Ass ist 1 oder 11 wert (abhängig davon, welcher Wert dir am meisten nützt).
  8. Zehn, Bube, Königin und König sind 10 wert.
  9. Zwei bis neun haben ihre Nennwerte.
  10. Du wählst „hit“, wenn du mehr Karten erhalten möchtest.
  11. Du wählst „stand“, wenn du mit deinen beiden Karten zufrieden bist.
  12. Du kannst deinen Einsatz verdoppeln, wenn du möchtest.
  13. Du kannst Paare teilen und in zwei separate Wetten umwandeln.
  14. Der Dealer muss mindestens 17 Punkte erzielen – er gibt sich mehr Karten, wenn er weniger hat.

Denke also an diese 14 Regeln, wenn du dich das nächste Mal hinsetzt, um online Blackjack zu spielen!

Wettanbieter Vergleich

Best Poker Players

Gute Online Spiele: Die Welt der Online-Unterhaltung

So gewinnst du beim kostenlosen Online Blackjack

Es gibt keine garantierte Strategie, um zu gewinnen. Das liegt daran, dass es ein Spiel ist, das sowohl Geschicklichkeit als auch Glück benötigt. So musst du manchmal auch in Kauf nehmen, dass du schlechte Karten hast.

Obwohl du nie sicher sein wirst, dass du Erfolg haben wirst, gibt es einige Strategien, mit denen du deine Gewinnchancen beim Online Blackjack verbessern kannst.

Fünf Tipps, mit denen du gewinnen kannst 

Tipp 1: Erlerne die grundlegende Blackjack Strategie

Die grundlegende Strategie ist ein mathematischer Ansatz für Blackjack, der dir anhand der Karten, die du erhalten hast, die besten Schritte aufzeigt.

Um die Abläufe kennenzulernen, solltest du dir Blackjack-Tabellen ansehen. Dort siehst du, wann du dich für hit, stand oder aufgeben entscheiden solltest.  

Tipp 2: „Hit“, wenn du 8 oder weniger hältst

Wenn deine Karten nicht mehr als einen Wert von 8 umfassen, solltest du immer „hit“ wählen. 

Tipp 3: Teile diese Paare niemals auf

Wenn du Paare teilst, hast du die Möglichkeit, zwei Spiele gleichzeitig gegen den Dealer zu spielen, was deine Chancen auf eine gewinnende Hand erhöht.

Es gibt jedoch einige Paare, die du nicht teilen solltest, da sie dir keine große Gewinnchance bieten. Du solltest niemals 4er, 5er oder 10er teilen.

Tipp 4: Wähle bei diesen Zahlen niemals „stand“

Wenn die Karten des Dealers 7 oder mehr sind, sollten Sie nicht „stand“ wählen, wenn deine Karten einen kombinierten Wert von 12-16 haben

Tipp 5: Vermeide Versicherungswetten

Versicherungswetten scheinen eine gute Idee zu sein. Diese verschieben die Gewinnchancen jedoch nicht zu deinen Gunsten und sind damit im Allgemeinen eine Verschwendung deiner Spielchips. 

Jetzt weißt du, wie du gewinnen kannst. Du musst nur noch dein Wissen in die Praxis umsetzen. Spiele jetzt kostenlos Online Blackjack Spiel und finde heraus, wie viele Spiele du gewinnen kannst!

Wie man Karten zählt

Blackjack ist gleichbedeutend mit Kartenzählen. Viele Filme und Fernsehsendungen wurden über Menschen gedreht, die Spiele durch Kartenzählen gewinnen, und viele Spieler haben die Strategie ausprobiert.

Karten zählen in vier Schritten 

Schritt 1: Gib jeder Karte im Deck einen Wert

Um das Zählen von Karten so einfach wie möglich zu gestalten, unterteilst du die Karten im Stapel in drei Gruppen und weist ihnen die folgenden Werte zu: 

  • 2-6: +1
  • 7-9: 0
  • 10-Ass: -1

Schritt 2: Zähle laufend mit (Running Count)

Das Zählen hilft dabei, die Züge zu bestimmen, die du basierend auf den Karten, die du erhalten hast, ausführen solltest.

Anhand der Werte, die du Karten zugewiesen hast, kannst du herausfinden, ob der Wert bei der laufenden Zählung steigt oder fällt. Wenn die Anzahl positiv ist und steigt, liegt der Vorteil bei dir. Wenn die Anzahl abnimmt und negativ wird, liegt der Wert beim Dealer.

Schritt 3: Berechne den True Count

Der True Count wird genutzt, um dir beim Zählen von Karten zu helfen, wenn mehr als ein Deck im Spiel ist. Du kannst ihn herausfinden, indem du diese einfache Rechnung anstellst:

True Count = Running Count ÷ Anzahl der verbleibenden Decks

Schritt 4: Ändern deine Wetten, wenn der True Count steigt

Nutze die Infos, die du aus den Werten hast, die du deinen Karten zugewiesen hast, dem Running Count und dem True Count, um die wahre Anzahl herauszufinden.

Wenn die wahre Anzahl steigt und sinkt, ändere deine Wetten entsprechend – höher beim Steigen, niedriger beim Sinken.   

Wie man Karten austeilt

Der Ablauf könnte nicht einfacher sein, wenn du Online Blackjack spielst. Du musst lediglich den „Deal“-Button drücken. Dann werden die Karten automatisch ausgeteilt.

Online Blackjack für Anfänger

Wenn du dann mit dem Spielen im Online Casino beginnst, eigentlich aber noch ein Frischling bist, dann möchten wir noch ein paar Tipps mit auf den Weg gehen: Lerne einfache Blackjack Strategien auswendig, die dir verraten, wann du wie handeln solltest. Behalte außerdem immer dein Geld im Auge und betreibe sinnvolles Bankroll Management. Gib also kein Geld aus, dass du eigentlich nicht verlieren kannst.

Mache dich zusätzlich mit unterschiedlichen Blackjack Varianten vertraut. Vor allem in Online Casinos kann das Angebot sehr umfassend sein. So gibt es zum Beispiel auch Variationen, bei denen es Nebenwetten oder andere Kartendecks gibt. Wenn du also noch dabei bist, das Spiel zu lernen, halte dich lieber von den verrückteren Tischen fern. Ansonsten steht der Unterhaltung aber nichts mehr im Wege. Blackjack sollte immer Spaß machen, niemals darf der Druck zu groß werden, nicht verlieren zu können. Sofern du dir aber immer vor Augen führst, dass du auch mit der besten Blackjack Strategie verlieren kannst und einfach Freude an dem Spiel hast, bist du auf der sicheren Seite und kannst dein Online Blackjack Abenteuer genießen.

Die von online-casino-spielautomaten.de bewerteten Casinos bekommen durchschnittlich 8,82100 basierend auf insgesamt 576 Bewertungen